Sie befinden sich hier: Aktuelles

Aktuell

Evangelische Kirchengemeinden Großglattbach und Iptingen

 

Pfarrerin Sabine Wöhr, Vaihinger Str. 26, 75417 Mühlacker-Großglattbach, Telefon: 07042-5789 – E-Mail: Sabine.Woehr@elkw.de

 

Sekretärin Annette Schmitt,

GG Dienstag, 14.00 bis 17.00 Uhr am besten tel.: 07044-920556
IP Donnerstag, 10.30 - 12.30 Uhr, am besten tel. 07042-5789

Oder per Mail: Annette.Schmitt@elkw.de

Pfarramt.Grossglattbach.Iptingen@elkw.de

Homepage: www.kirchengemeinde-grossglattbach.de

 

 

Wochenspruch:

Heile du mich, Herr, so werde ich heil;

Hilf du mir, so ist mir geholfen.
                                        Jeremia 17,14

 

 

 

Sonntag, 18. Oktober 2020

  9:30 Uhr      Großglattbach: Gottesdienst mit Abendmahl in der Markuskirche (Pfrin. Wöhr), das Gottesdienstopfer ist für die Diakonie in Württemberg bestimmt.

10:30 Uhr      Großglattbach: Kinderkirche im Gemeindehaus

10:30 Uhr     Iptingen: Gottesdienst mit Abendmahl (Pfrin. Wöhr) in der Margaretenkirche

 

Mittwoch, 21. Oktober 2020

15:30 Uhr      Iptingen: Gemeinsamer Konfirmandenunterricht. Beginn in der Margaretenkirche.

 

Donnerstag, 22. Oktober 2020

19:00 Uhr      GG: Jungbläser-Gruppe in der Markuskirche

19:30 Uhr      GG: Posaunenchor in der Markuskirche

20:00 Uhr      GG: Distriktsausschuss der Kirchengemeinderäte auf der Platte, Gemeindehaus Großglattbach.

 

Sonntag, 25. Oktober 2020

09:30 Uhr       Iptingen: Gottesdienst mit Pfrin. Wöhr in der Margaretenkirche

10:30 Uhr      Großglattbach: Gottesdienst mit Mitarbeiterehrung (Pfrin. Wöhr) in der Markuskirche

10:30 Uhr      Großglattbach: Kinderkirche im Gemeindehaus

 

KinderkircheGroßglattbach

Liebe Kinder und Eltern von Großglattbach,

wir feiern wieder regelmäßig Kindergottesdienst, jeden Sonntag um 10:30 Uhr. Der Gottesdienst findet unter Einhaltung des Infektionsschutzes im Gemeindehaus statt.

Wir freuen uns auf Euch.

Euer Kinderkirch-Team

 

Abendmahlsgottesdienst

Abendmahlsgottesdienst ist am 18. Oktober, mit Einzelkelchen. 

In Großglattbach in Form der Altarkommunion, mit jeweils bis zu 8 Personen im Altarraum. In Iptingen in Form der Bankkommunion, wo die Teilnehmenden am Platz bleiben. Die Vorbereitenden und Austeilenden tragen Mund-Nasen-Schutz und Handschuhe.

 

Gottesdienste in der Kirche

Es gelten folgende Regeln zum Infektionsschutz:

-        Zwei Meter Abstand zu anderen Personen, die nicht im selben Haushalt wohnen bzw. zur selben Familie gehören, sind einzuhalten.

-        Plätze, die benutzt werden dürfen, sind gekennzeichnet, auch auf der Empore. So kommen wir auf ca. 50 Plätze.

-        Wer an einem Gottesdienst teilnehmen möchte, aber einschlägige Symptome wie Husten oder Geschmacksverlust aufweist, ist gebeten, auf einen Fernseh- oder Streaminggottesdienst auszuweichen.

-        Beim Eintritt in die Kirche werden die Hände desinfiziert

-        Die Namen der Teilnehmenden werden erfasst. Die Liste wird nach vier Wochen vernichtet.

-        Gesangbücher liegen auf; aber besser ist, Sie bringen Ihr eigenes mit.

-        Die Anwesenden sind gebeten, bis sie sitzen, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Pfarrer/in steht hinter Plexiglas

-        Singen und gemeinsames Sprechen nur mit Mund-Nasen-Schutz

-        Der Gottesdienst bleibt auf ca. 35 Minuten verkürzt.

-        Die Kirche wird nach dem Gottesdienst intensiv gelüftet.

 

Krankenhausseelsorge hält Kontakt

In jedem Krankenhaus gibt es haupt- oder nebenamtliche Krankenhausseelsorger und Seelsorgerinnen, die bereit sind, Patienten und Patientinnen oder die Angehörigen zu begleiten oder Kontakte herzustellen. Das Angebot der Krankenhausseelsorge besteht ausdrücklich auch in Pandemiezeiten, z. B. in Mühlacker Pfarrerin Albrun Barwig.

 

Kirche sonntags geöffnet

Sonntags und feiertags zwischen 10.15 Uhr bzw. Gottesdienstende und 18.00 Uhr sind die Margaretenkirche Iptingen und die Markuskirche Großglattbach zur Andacht und zum Gebet geöffnet.

 

Erntedank – Herzlichen Dank

Wir danken auch im Namen des Mühlacker Tafelladens  und der Ludwigstafel für alle Gaben, die zum Erntedankfest gebracht worden sind. Herzlichen Dank auch denen, die die Kirche so schön mit Gaben geschmückt haben.

 

 Erntedankaltar Iptingen - Taufsteinseite

 

 

Opfer und Spenden

Wenn Sie der Gemeinde etwas zukommen lassen wollen, oder etwas spenden wollen, z.B. für den Opferzweck an Pfingsten für „aktuelle Notstände in der Welt“, dann können Sie das unter folgender Nummer tun:

Bankverbindung Kirchengemeinde Großglattbach:

Sparkasse Pforzheim Calw DE 94 6665 0085 0000 9854 81

 

Bankverbindung Kirchengemeinde Iptingen

VR Bank Enz plus eG DE 69 6669 2300 0030 2644 01

Selbstverständlich bekommen Sie eine Spendenbescheinigung.

Haben Sie herzlichen Dank.